Die Architektur-Schätze Hamburgs entdecken – Weltgästeführertag 2020 startet im Hanseviertel

Die Architektur-Schätze Hamburgs entdecken – Weltgästeführertag 2020 startet im Hanseviertel

Neben den großen Bauwerken, wie dem Rathaus oder der St. Petri-Kirche, finden sich in der Hamburger Innenstadt einige weitere architektonische Highlights. Unter dem Motto „Mein Lieblingsplatz“ hat der Gästeführerverein e.V. sieben bemerkenswerte Plätze zusammengestellt, die nicht in jedem Stadtführer zu finden sind.

Am 21. Februar führt der Weltverband zum internationalen Weltgästeführertag 2020 Architekturund Hamburg-Liebhaber zu den baulichen Attraktionen. Das Hanseviertel im postmodernen Architekturstil ist eines davon. Los gehen die Touren am Haupteingang der Passage, wo schon die erste Überraschung auf die Gäste wartet.

Eine Anmeldung zu den Führungen ist nicht notwendig. Finden Sie sich am Freitag zu einem der unten genannten Termine am Haupteingang des Hanseviertels ein und lassen Sie sich von der Geschichte und Architektur Hamburgs begeistern!

Termine Führungen:
Erste Führung: 10.55 Uhr
Zweite Führung: 11.55 Uhr
Dritte Führung: 12.55 Uhr
Treffpunkt:
Haupteingang Hanseviertel
Gr. Bleichen 30 - 36