Erste City Art Week im Hamburger Passagenviertel

Erste City Art Week im Hamburger Passagenviertel

Über 50 hochkarätige Kunstwerke der Künstlerplattform #MeetFrida und PArt werden vom 25. Oktober bis 09. November in der ersten City Art Week Hamburgs in einer schwebenden Ausstellung Besuchern des Passagenviertels gezeigt. Die Kunst verwandelt das Passagenviertel von Große Bleichen über den Neuen Wall in ein öffentliches Museum auf Zeit – das gab es noch nie. In einem offenen Atelier im Hanseviertel gibt der Hamburger Künstler Darko C. Nikolic Einblicke in seine Op- und Urban Art sowie in seine Arbeitsweise. Seine Kunst ist inspiriert von Mustern und Strukturen jeder Art und stellt sich inhaltlich philosophischen Fragestellungen der Aufklärung. Vom 06. bis 09. November findet im Bleichenkontor der Galleria Passage die Popup Art Fair statt, eine viertägige Finissage mit originalen Arbeiten, die direkt vor Ort erworben werden können.