Willkommen
auf der Website
des Hanseviertels!

In Kürze werden Ihnen hier wieder alle Informationen zur Verfügung stehen. Wir arbeiten gerade an unserem neuen, ganz und gar hanseatischen Auftritt online, sowie offline!

Bis dahin freuen wir uns auf Ihrem Besuch im Hanseviertel.
Wir sind jeden Tag bis 20:00 Uhr für Sie da.

Bis ganz bald,
Ihr Hanseviertel Team

Neuigkeiten


Das Hanseviertel kann nicht nur Shoppen. In den kommenden drei Monaten zeigen wir, dass wir auch eine romantische und eine temperamentvolle Seite haben. Und musikalisch sind wir sowieso. Das klingt interessant? Ist es auch! Am 31. August, 14. September und 5. Oktober begrüßen wir die Hamburger Camerata im Hanseviertel. Die Musiker verlassen für die Reihe „Stadtmusik“ die klassischen Konzertsäle und bespielen ungewöhnliche Orte – Schiffe, Museen, Kirchen und Einkaufspassagen.

Am Samstag, 31. August, heißt das Motto des Streichquartetts der Hamburger Camerata „Salut D’Amour“. Ab 11 Uhr erklingen im Hanseviertel Werke von Antonio Vivaldi, Georg Ph. Telemann, Wolfgang A. Mozart, Edward Elgar, Richard Strauss und Astor Piazolla. Auftretende sind Sophie Thiessen und Rebecca Borchert (Violine), Kari Träder (Viola) und Tatiana Himmelsbach (Violoncello).

Temperamentvolle Rhythmen sind am Samstag, 14. September, 11 Uhr, bei Latin Works zu hören. Das Bläserquintett der Hamburger Camerata spielt Werke von Heitor Villa-Lobos, Alberto Ginastera, Astor Piazzolla und Paquito D’Rivera. Das Ensemble setzt sich aus Imme-Jeanne Klett (Flöte), Gonzalo Mejia (Oboe), Johann Peter Taferner (Klarinette), Jan-Niklas Siebert (Horn) und Christian Elsner (Fagott) zusammen.

Drei Streicher und eine Flöte bringen am Samstag, 5. Oktober, 11 Uhr, Klassiker aus Wien zu Gehör. Auf dem Programm stehen bekannte Melodien von Joseph Haydn, Wolfgang A. Mozart und Ferdinand Ries. Es spielen Ulrike Höfs (Flöte), Stephanie Lichtmeß (Violine), Kari Träder (Viola) und Oliver Léonard (Violoncello).

Karten (16 Euro) gibt es im Vorverkauf der Hamburger Camerata, Telefon (040) 513 23 550, E-Mail: info@hamburgercamerata.com und an der Tageskasse.

Den Konzertsaal im Hanseviertel erreichen Sie über den Eingang Große Bleichen/ Poststrasse.

Geschäfte


* Es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek&Cloppenburg mit ihren Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg. Das hier vorgestellte Geschäft gehört zur Peek&Cloppenburg KG, Hamburg, deren Standorte Sie hier finden können.

Lage


Sie finden uns im Herzen Hamburgs, zwischen Grosse Bleichen und Poststrasse.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

U-Bahn: U1/Haltestelle - Jungfernstieg
U2/Haltestelle: Gänsemarkt
U3/Haltestelle: Rathausmarkt
S-Bahn: S1/Haltestelle - Jungfernstieg

Mit dem HVV zu uns

Mit dem PKW

Folgen Sie dem Hamburger City-Parkleitsystem „gelb” in den Bereich Jungfernstieg zum Parkhaus Hanseviertel. 440 Plätze stehen Ihnen zur Verfügung.

Kontakt


Center-Management

Dr. Sylvia Nielius
Poststraße 33
20354 Hamburg

T 040 80 802 020
M

Anna-Lena Godthusen
Poststraße 33
20354 Hamburg

T 040 80 802 020
M